StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Klassen raum der 10 b

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: Klassen raum der 10 b   Mi Feb 29 2012, 02:23



Zuletzt von Katharina Hale am Mo Apr 16 2012, 19:51 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Do Apr 12 2012, 02:19

Die Pause war vorüber gewesen und es schellte damit es jedem in der Schule klar geworden war.Ich und meine Klasse hatten nun Informatik unterricht. Ich und Cloe suchten uns zwei PC´s die direkt neben einander lagen und schalteten sie ein. Auf dem Boden vor mir lag eine schwarze Strickjacke, ich hebte sie auf und lass ob ei n name oder etwas in der gleichen drinn stand. Jackpot dachte ich als ich Name, klasse und Zimmernummer darin fand. Ich stand auf und ing zu Leherer und ssagte " Verzeihung, könnte ich einem Jungen aus der 7b vielleicht schnell mal diese Jacke bringen. Ich verspreche auch das ich mich Beeile " und schaute den Lehrer Bittend und süß an. Er wilichte ein und ich verschwand hinter der Türe. Ich rannte ins Sekretariat und fragte was die klasse 7b nun hatte und sie sagte zu mir " Mathe " ich bedankte mich und Flitzte vor das Mathe zimmer und holte noch einmal ganz ganz tief Luft. Dann klopfte ich aus Höflichkeit einmal an und als ich ein Herein hörte öffnete ich die Türe und fragte die Lehrerin " Könnten sie Niklas Weßbrock mal bitte vor die Türe Bitten " sie nickte und sie stand auf und sagte dann "Niklas Weßbrock geh mal bitte vor die Türe " und er kam. Er schien verwirrt auszusehen aber dennoch irgendwie süß. Ich schaute ihhn an und irgendwann erwachte ich aus einer art Trans Und sagte zu ihm " Hier ich habe im Informatik raum deine Jacke gefunden. " und lächelte leicht verwirrt. Dann sagte ich zu ihm und streckte ihm meine Rechte hand aus " Hey ich bin Cora, das ist doch nur fair wenn du meinen kennst wenn ich auch deinen kenne oder etwa nicht " und zwinkerte ihm zu. Dann tat ich etwas ohne vorher darüber nach zu denken und schickte ihm einen Luft Kuss. Dann war ich aber auch schon um die Ecke und zurück im Informatik raum. Ich hatte insgesamt genau 17 Minuten gebraucht bis ich hier gestartet war und los gegangen war.
Nach oben Nach unten
Ky Marshall
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 594
Anmeldedatum : 18.02.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Do Apr 12 2012, 22:57

Nach Informatik verzogen Luz und ich uns ins Caffé und tranken was. Ich erzählte ihr noch genaueres über den Überfall da es mir sehr wichtig war, dass sie wusste dass ich die frau ned verletzen wollte. Danach hatten wir Mathe. Nik und Cass redeten die ganze Zeit und schienen sich ganz gut zu verstehen. Ich setzte mich in Mathe zwischen Cass und Lu. Neben Cass sass Nik, und daneben war der Gang. Kaum hatte die Stunde begonnen und wir Angefangen uns Briefe zu schreiben Klopfte es an der Tür und Nik musste raus. Was hatte er wohl angestellt? Wir diskutierten darüber bis Nik mit seiner Jacke back kam. Hab sie in Informatik liegen gelassen Very Happy, meinte Nik und wir lachten. Der Lehrer sagte wir sollen still sein, und wir begannen wieder Briefe zu schreiben. War zwar voll kindisch, aber total lustig Very Happy.


Nach oben Nach unten
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Do Apr 12 2012, 23:19

Ich war mit Keyla durchs Internat gegangen um ihr alles genauesten zu zeigen und zu erklären. Sie schien mir irgendwie nicht gerade sehr glücklich zu sein. Ich fragte sie " hey was ist denn los, du siehst irgendwie nicht gerade glücklich aus " dann blieben wir stehen und sie sagte zu mir " Es ist nur, an meiner alten schule war ich Schülersprecherin, cheerleaderkaptäin und so. Naja alles was du nun bist " ich war etwas betrübt und dann klingelte es auch schon und wir gingen gemeinsam zum Mathe unterricht. Es waren fünf Minuten vergangen und ich saß wie immer zwischen Leila und Keyla. Wir schrieben auf kleine Zettelchen die wir von unseren Blöcken abrissen nachrichten für die anderen. Es klopfte plötzlich an der Türe und kurz darauf verließ Niklas den Raum. Ich schrieb einen Zettel an Ky auf dem drauf stand :

Zitat :
Hey weißt du warum nik vor die türe ist

während ich wartete sah ich cassia an und dachte hmm... die beiden währen sicherlich ein süßes päärchen und starrte dabei in die Luft.
Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com
Niklas Weßbrock

avatar

Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 17.02.12
Alter : 19
Ort : Liberty Internat

BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Do Apr 12 2012, 23:49

Ich saß nichts ahnend und dieses Mal sehr fleißig in Mathe. Ich hatte mir vorgenommen weniger Stress zu machen, wollte ja auch nicht gleich wieder von der Schule fliegen. Als meine Lehrerin mich dann nach einem klopfen nach draußen bat, schaute ich etwas fassungslos. Diese Schule war jetzt schon ein Fluch für mich. In meinem Kopf dachte ich mir schon tausend ausreden aus, wie ich einer Strafe entkommen könnte, doch es würde wohl nichts bringen, da ich nicht einmal wusste, was ich dieses Mal falsch gemacht hatte. Alle schauten mich an. Ich machen Gesichtern sah ich schon ein Fragezeichen, in anderen ein Blick der so viel sagte wie 'Der schon wieder'. Es half alles eh nichts, doch als ich nach draußen kam und ein Mädchen mit Roten Haare und MEINER Jacke vor mir stand, war ich baff. Ich Depp hatte mein Jacke vergessen. Ich bekam noch einen Luftkuss von der Cora, was mich erst ziemlich verwunderte, doch ich akzeptierte es und es war auch irgendwie so ihre Art. Etwas verrückt, aber doch ganz… cool. Wahrscheinlich könnte mich mit ihr anfreunden. So wie ich mit hier auf Liberty verhielt, war ich eh verrückt. Ich kam in die Klasse zurück und sah schon Kay, der kurz davor war sich auf den Boden zu schmeißen vor Lachen. So ziemlich die halbe Klasse lachte. Die Lehrerin brachte sie zu ruhe, doch ein grinsen bekamen nicht alle von ihren Lippen, auch Cassia nicht. Ich spielte mit dem Gedanken die Schule zu wechseln, vielleicht hätte ich wo anderes auch mal Glück, doch ich vermutete, dass es einfach nicht mein Jahr war. Ich stieß Cassia in die Seite, als sie nicht aufhören wollte zu lachen. Nun sein aber mal ruhig, das hätte dir sicher auch passieren können. sagte ich etwas zu laut, die Lehrerin schaute mich an. Niklas Weßbrock, wenn du nicht sofort ruhig bist, dann musst du wohl oder übel meinen Unterricht verlassen. mahnte die Lehrerin und ich wusste, dass wir keine Freunde werden würde.


Nach oben Nach unten
Cassia Reyes

avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 17.03.12
Alter : 19
Ort : noch nirgends

BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Fr Apr 13 2012, 00:00

Nik kam in die Klasse zurück mit seiner Jacke. Ich musste lachen und brachte das Lächeln einfach nicht Weg. Nik stiess mir in die Rippen, damit ich aufhöre und kassierte sofort einen Tadel der Lehrerin. Ich fand det unfair und meldete mich: Entschuldigen sie Miss, aber Niklas erklärt mir gerade eine Aufgabe. Die Lehrein war baff und meinte nur: Na dann, gut. Aber könnten sie das später vortsetzten?. Ich lächelte sie liebenswürdig an und meinte: Natürlich Miss, entschuldigen sie. Die Lehrerin machte weiter und ich lächelte NIk an. Er schrieb auf sein Blatt:
Zitat :
Hättest du ned machen müssen, aber trotdem Danke. Ich revanchier mich Very Happy
Ich lächelte nochmal und schrieb mit meiner zierlichen aber klaren Handschrift darunter:
Zitat :
Gerngeschehen. Ich merks mir Razz
Dann lösten wir die Aufgabe die die Lehrerin an die Tafel geschrieben hatte.


Nach oben Nach unten
Ky Marshall
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 594
Anmeldedatum : 18.02.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Fr Apr 13 2012, 00:08

Ich bekam von Kate einen Zettel zugespielt. Ich lass die Botschaft und drehte mich zu ihr um. Ich zuckte kurz mit den Schultern und sah dann wieder nach vorne. Nik kam mit seiner Jacke rein, die er offensichtlich vergessen hatte und ich musste lachen. WIr hatten uns schon Sorgen gemacht, und jetzt das Very Happy. Lu neben mir grinste auch sowie der ganze Rest der Klasse. Nik setzte sich neben uns und stiess Cass an, worauf er einen Tadel der LEhrerin erntete. Cass verteidigte ihn und ich merkte, dass sie ihn zu mögen schien. Dann löste ich mit Luz die Aufgaben, die die Lehrerin von uns verlangte. Sie war besser als ich, das stand fest. Endlich erlöste das Klingeln unsere Mathequalen und ich begann zusammen zu packen.


Nach oben Nach unten
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   Fr Apr 13 2012, 00:15

Als Nik rein kam hielt ich mir den Bauch und fiel fast um vor lachen. Bis die lehrerin uns sagte das wir aufhören sollten. Dann wischte ich mir tränen aus dem gesicht und löste mit Keyla die aufgaben. Nach der Stunde rannte ich schnell zu Ky und fragte ihn " können wir uns mal kurz unter vier augen unterhalten " und er nickte und schicke luzy schon mal zu Deutsch vor. Ich sagte zu ihm " hast du auch gesehen wie sich Cassia und Nik die ganze zeit anschauten. Die sind doch wie für einander geschaffen. Sie bräuchten nur einen kleinen anstoß, hilfst du mir dabei ihnen den zu geben " ich schaute ihn bittend an da ich es alleine nicht schaffen würde da Niklas ja noch sauer auf mich war aber ich könnte mich um Cassia kümmern.
Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Klassen raum der 10 b   

Nach oben Nach unten
 
Klassen raum der 10 b
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verschmelzung der Klassen
» Raum O3 - Musikraum der AG
» Zwei-Klassen-Gesellschaften bei Arbeitsagenturen
» Verstärkung für den Süddeutschen Raum
» Musik Raum E -101

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Liberty ::  :: Das Archiv :: 2012 - 2013 :: Die Schule :: Der Schul abschnitt ( 6 Stock ) :: Die Klassenzimmer-