StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 ... && ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: ... && ...   Fr Jan 03 2014, 03:21

das Eingangsposting lautete :

Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 20 2014, 00:08

Pat lag nun ganz nah neben Thien. Man könnte im Grunde sagen, dass er sich an ihn kuschelte. "Ich bin wirklich  gespannt, was die Zukunft so bringt." sagte er lächelnd. Sollte Thien wirklich der werden, auf den er gewartet hatte? Der, wonach er sich so gesehnt hatte? Pat hatte was das anging zumindest ein sehr gutes Gefühl. Er strich sanft durch Thiens weiches Haar. Er war total begeistert von Thien. Pat hauchte noch einen Kuss auf Thiens Wange.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 20 2014, 19:42

"Bist du das?", fragte ich ihn. Das war ich auch. Sehr gespannt. Ein wunderbarer Auftakt, hier in Amerika. Ich bin hier angekommen, kannte nichts und niemanden, wusste kaum etwas üebr das Land und Kultur, über die Menschen und... egal was! Und doch fühlte ich mich jetzt wohl.
"Ich weiß es schon.", meinte ich dann. So schnell würde ich ihn jetzt auch nicht mehr hergeben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 20 2014, 20:55

"Ja, bin ich." meinte er nickend. Pat sah Thien weiterhin an. "Du weißt es? Ja? Dann erzähl doch mal." meinte Pat lächelnd zu ihm. Pat hatte einige Vorstellungen wie es sein könnte. Und wer weiß? Vielleicht würde sich ja eine dieser Vorstellungen bewahrheiten. Da hätte Patrick so gar nichts dagegen, im Gegenteil. Den Blick wendete er auch weiterhin nicht eine Sekunde von Thien. Wieder strich er ganz sanft über Thiens Wange.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Fr Nov 21 2014, 16:19

Ich lächelte. Ich fühlte mich wohl neben ihm, sicher und geborgen. Er gab mir ein wohliges Gefühl, ein Gefühl, das ich niemals gehen lassen würde. "Also...", begann ich leise und fing an, mit einer seiner Haarsträhnen zu spielen und sie zwischen meinen Finger hin und her wandern zu lassen. "...du und ich, egal wo und was, aber glücklich.", meinte ich lächelnd. Gerade soffenbarte ich ihm meine kleinen Zukunftswünsche, meine Träume. "Miteinander."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Sa Nov 22 2014, 02:08

Pat lächelte als er hörte was Thien sagte. Seine Gedanken gefielen Pat, sehr sogar. "Das finde ich eine total schöne Vorstellung. Auch, wenn wir uns gerade erst ein paar Stunden kennen...ich...ich habe das Gefühl, dass ich mich gerade in dich verliebe." Pats Herz klopfte bei dem was er Thien offenbarte noch viel schneller. So sehr Herzklopfen hatte er noch nie in seinem Leben gehabt. Er war wie in einem Rausch. Und irgendwie war es das ja auch. Ein Rausch von Gefühlen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Sa Nov 22 2014, 12:07

Ein Kribbeln durchfuhr meinen Körper, ich fühlte die Schmetterlinge in meinem Bauch. Er hat sich dann doch tatsächlich in mich verliebt... Liebe auf den ersten Blick..., fiel mir gleich dazu ein.
Ich sah ihm direkt in die Augen und flüsterte "Ich liebe dich", während ich ihn erneut liebevoll küsste.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Sa Nov 22 2014, 12:46

"Wow...das ist..." mehr konnte er gar nichtmehr sagen. Einerseits, weil er so überwältigt war, dass ihm sowieso die Worte fehlten und andererseits, weil Thien ihn ja auch küsste. Pat erwiderte dann also den Kuss und lächelte glücklich in diesen hinein. Um den Kuss mehr zu genießen schloss er dabei auch wieder die Augen. Pat war gerade einfach nur überglücklich. Beim Küssen strich er Thien ganz sanft durchs Haar.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Sa Nov 22 2014, 14:03

Langsam lies ich den Kuss enden. Ich war einfach nur froh, glücklich, überwältigt. Ich schwebte im siebten Himmel und noch höher, fühlte Schmetterlinge im Bauch und den ganzen anderen REst auch noch dazu. Ich betrachtete ihn lächelnd und kuschelte mich mehr an ihn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 00:52

Patrick kuschelte sich ebenfalls nochetwas mehr an Thien. Er genoss das total. Lächelnd sah er Thien an. "Das ist so schön alles mit dir." hauchte er. "Heute ist der wohl beste Tag in meinem Leben. Ich habe mich so sehr danach gesehnt und heute ist es einfach so passiert und du standest plötzlich da. Da wo ich gar nicht damit gerechnet habe, dass sowas passiert. Aber so ist es ja umso schöner." Pat seufzte glücklich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 01:05

Lächelnd lies ich seinen Redefluss über mich ergehen. Ich genoss es. Genoss es, hier neben ihm zu liegen und seine Nähe zu spüren. Genoss es, seine Stimme zu hören, genoss es, einfach da zu sein. Mit ihm. "Ja, aufeinmal war ich da...", meinte ich lachend, "...und dann waren wir hier."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 01:21

Pat lächelte. "Ja, die beiden Punkte sind ja im Grunde auch die wichtigsten." meinte er zu Thien. So wie es aussah würde Thien also seim erster richtiger Freund werden oder war er es schon. Sollte Pat fragen? Er überlegte einen  Moment. "Sind wir beide jetzt eigentlich? Also...naja zusammen?" fragte Pat. Immerhin hatten sie, auch wenn sie sich erst kurz kannten, einander gestanden  dass sie dabei waren sich ineinander zu verlieben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 13:20

Ob wir nun zusammmen sind? Oh, Himmel, bescheuerte Frage! Nichts lieber als das!, dachte ich. Hätte ich je geahnt, dass es jetzt so weit kommen würde? Nein. Aber ich war froh, unendlich froh, einfach überglücklich! Lächelnd drückte ich ihm noch einen zärtlichen Kuss auf die Lippen. "Da fragst du noch?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 14:26

Pat vertiefte den Kuss kurz und grinste dann bei Thiens Frage. "Das heißt dann wohl ja." meinte er schmunzelnd. Pat war nun also tatsächlich mit Thien zusammen. Dass das mal so schnell gehen würde hätte er nie gedacht, aber es passte einfach alles. Es war perfekt und Pat war überglücklich. Er sah Thien lächelnd an und küsste ihn dann wieder sanft.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 16:29

Ich brachte ein kleines "Ja" hervor. Mehr aber auch nicht. Ich hatte jedes Zeitgefühl verloren, war gefangen, von seinem Bann. Und es gefiel mir, sehr sogar. Ich habe keine Ahnung, wie lange wir da lagen, aber es war mir herzlich egal. Ich war nämlich überglücklich, hierzu sein, mit meinem Freund.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Nov 23 2014, 23:40

Sie lagen nun also nebeneinander auf Patricks Bett. Lächelnd sah er zu Thien. Er nahm dessen Hand und verschränkte seine Finger mit denen von Thien. "Mein Freund...mein erster Freund. Ich kann es noch gar nicht so richtig glauben." meinte Patrick. Pat war wirklich stolz, glücklich und überwältigt. Dieser Tag müsste nie enden, fand Pat.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Nov 24 2014, 16:40

Ich kuschelte mich dicht an Pat, um seine Wärme und seine Nähe zu spüren. Ich atmete langsam und genoss jedes mal seinen Duft. Es war gemütlich und schön, hier neben ihm. Meine Gedanken kreisten, rumd um pat und mich. Ich malte mir unzählige zukunftsvisionen aus, eine schöner, als die andere. Mit einem lächeln auf den Lippen schlief ich ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Nov 24 2014, 21:39

Patrick seufzte glücklich. Er bekam gar nichts um sich herum mit. Nur er und Thien, mehr zählte gerade nicht. Irgendwann sah er zu Thien und bemerkte, dass dieser eingeschlafen war. Thien so schlafend zu sehen zauberte Pat direkt ein Lächeln ins Gesicht. Er genoss einfach die Nähe zu Thien und schloss die Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Nov 24 2014, 23:43

Ich erinnerte mich gar nicht mehr, wie ich eingeschlafen war. Aber ich wusste, dass ich mich sicher und gebogen, einfach gut gefühlt habe. Bei Pat. Oh, bitte, sag mir, dass das kein Traum war und ich gleich im Flugzeug wieder aufwache. Träume sind so real... ich hoffte, dass das hier kein Traum wäre. Das wäre so schade, so traurig. Es wäre ein schöner Traum gewesen. Ein sehr schöner sogar. Einer, in dem meine Träume endlich GEstalt angenommen haben. Ich sah Pats GEsicht deutlich vor meinem Inneren Auge. Selbst wenn es ein Traum sein würde, so würde ich mich immer an dieses Gesicht erinnern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Di Nov 25 2014, 19:24

Als er so die Augen geschlossen hatte und die Nähe und Wärme seines Freundes spürte, schlief auch Patrick irgendwann ein. Er hatte dabei ein seeliges Lächeln auf den Lippen und auch seine Träume drehten sich schnell um Thien, das was passiert war und das was passieren könnte. Es war ein schöner Traum.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Di Nov 25 2014, 22:48

Irgendwann wachte ich dann auf. Ich erinnerte mich bruchstückhaft an einen Traum. Einen sehr schönen Traum. Es war hell, da hatte wohl wer vergessen, das Licht aus zu machen. Ich öffnete die Augen und schaute direkt auf Pats wundervolles Antlitz. Schlafend sieht er so süß aus!, dachte ich mir und kuschelte mich näher an ihn. Es war schön, sein gleichmäßiges Atmen und das klopfende Herz zu spüren, alles gleichmäßig im Takt. Ich strich sanft durch sein Haar und setzte einen zärtlichen Kuss auf seine Stirn, bevor ich sein Arm nahm und ihn als Kopfkissen missbrauchte. Ich schloss meine Augen und gelangte schnell wieder in mein Reich der Träume.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mi Nov 26 2014, 21:12

"Mhm..." murmelte Pat im Schlaf und klang dabei sehr zufrieden. Er genoss die Nähe zu Thien total. Seinen Körper durchfuhr eine angenehme Wärme und sein Herz klopfte immernoch ganz schnell. Gerade war er einfach unheimlich glücklich, auch im Schlaf. Er hatte weiterhin ganz wundervolle Träume, die ihm immerwieder ein Lächeln auf die Lippen zauberten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mi Nov 26 2014, 23:09

Ich schlief ruhig weiter, mich total wohlfühlend. Sogar im Schlaf lächelte ich seelig.
Diese Nacht schlief ich sehr gut, es war warm und gemütlich. Vorallem mein Kopfkissen. Irgendwann schlug ich dann blinzelnd meine Augen auf. Die Sonne schien herein und das Licht brannte immernoch. Neben mir lag Pat. Da musste ich gleich grinsen. Es war also doch kein Traum. Mein Geist war erstaunlich ruhig und machte sich kaum Gedanken. Ich richtete mich vorsichtig auf, um ihn nicht zu wecken. Ich wollte ihn schlafen lassen. Ich betrachtete ihn so eine Weile, strich ihm nochmal kurz über die Wange und setzte mich schließlich gähnend auf die Bettkante.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 00:27

Patrick hatte in dieser Nacht so gut geschlafen wie schon lange nichtmehr. Als sich am nächsten Morgen etwas bewegte wurde er wach. Pat öffnete die Augen und entdeckte Thien. Er musste direkt lächeln."Guten Morgen." sagte er zu seinem Freund. "Es ist schön aufzuwachen und zu merken, dass es kein Traum war." sagte er lächelnd.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 00:41

Dein 100. Beitrag ^^
_______________

Ich hörte Pats Stimme und drehte mich zu ihm um. Ich lächelte, als ich sein Gesicht sah. "Guten Morgen, Schätzchen.", sagte ich zwinkernd und lies mich dann doch wieder neben ihn fallen. "Gut geschlafen?", fragte ich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 00:56

Pat kuschelte sich direkt wieder an Thien als dieser sich ins Bett fallen ließ."Ich habe noch nie in meinem Leben so gut geschlafen." antwortete Patrick lächelnd. "Jetzt hast du gestern gar nichtmehr dein Zimmer kennengelernt. Aber ich bin sehr froh, dass du stattdessen bei mir warst." Er streichelte Thien durchs Haar und sah ihn an.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ... && ...   

Nach oben Nach unten
 
... && ...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Liberty ::  :: Das Archiv ::  :: Die Zimmer :: Jungenabteil :: Zimmer 202-