StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 ... && ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: ... && ...   Fr Jan 03 2014, 03:21

das Eingangsposting lautete :

Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 00:58

"Na und?", meinte ich lachend. "Ich würde ja am Liebsten gleich hier bleiben, aber ich glaube, Matt hat da auch noch was mitzureden."
Matt. Er hat uns gestern gesehen... was er wohl jetzt denkt?
Darüber konnte ich mir jetzt aber keine Gedanken mehr machen, zu abgelenkt von Pat. Wem sonst?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 01:14

"Oh ja, dagegen hätte ich auch nichts." sagte er schmunzelnd. "Aber dann müssen wir uns eben ab und an mal zum Anderen ins Zimmer schleichen. Das hat ja auch was." meinte Pat. "Egal wie, Hauptsache wir können Zeit miteinander verbringen." Pat war total verknallt und würde von nun an am Liebsten jede Sekunde mit Thien verbringen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 01:17

"So viel Zeit wie möglich...", erwiderte ich grinsend und gab ihm einen sanften Kuss. "Wie wäre es mit für immer?", fragte ich ihn. Für immer? Das dürfte im Rahmen der Möglichkeiten liegen. Bis zum Tod und darüber hinaus. Ich war einfach so verliebt, da denke ich, war das schon möglich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 21:18

"Für immer? Für immer klingt gut." sagte Pat lächelnd und kuschelte sich ganz eng an seinen Freund. Er seufzte glücklich und gab Thien dann einen sanften Kuss, wobei er die Augen schloss. Pat spürte sofort, wie sein Herz direkt wieder schneller schlug. Er musste etwas in den Kuss hinein lächeln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 21:30

Mein 100. Beitrag Surprised
__________

Genau. Für immer klingt gut. Ich genoss diesen Kuss wie jeden zuvor, wollte seine Lippen eigentlich gar nicht von den meinen trennen. Ich lächelte ihn verliebt an und strich ihm sanft durchs Haar und über die Wange. Ich spürte seine Wärme und meinte, sein pulsierendes Herz wie wild schlagen zu hören. JEde dieser berührungen jagten mir kleine Schauer durch den Körper.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 21:40

So ging es erstmal weiter und danach sah Pat seinen Freund lächelnd an. "Du bist einfach der Wahnsinn. Ich hab sowas wie mit dir noch nie erlebt. Es ist einfach alles perfekt, alles passt. Ich hab mich immer danach gesehnt, dass mir genau das passiert. Aber jetzt wo es wirklich passiert ist kann ich es kaum glauben." Sanft strich Pat über die Wange seines Freundes und sah tief in dessen Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Nov 27 2014, 22:23

Lächelnd hörte ich ihm zu. Seine Worte brachten mich ganz in Verlegenheit, er schmeichelte mir, wirklich! Und ich war gerührt, wie viel ich ihm nach einem Tag bedeutete. Und umgekehrt war es genauso, jedoch wusste ich, dass man all das, was ich gedacht hätte, zu sagen, niemals in Worte fassen konnte. Dann kam mir eine Idee. Ich löste mich sanft aus seiner Umarmung und stand auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Dez 01 2014, 01:11

"Was hast du vor?" fragte Pat als Thien aufstand. Er selbst setzte sich auf und sah seinen Freund damm fragend an. Es war win schöner Morgen. Am allerschönsten machte diesen Morgen wohl, dass ee ihn mit Thien teilen konnte. Das machte es besonders. Die ganze letzte Nacht war besonders gewesen, dass sir diese so nah beieinander verbracht hatten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Dez 01 2014, 23:18

"Musik.", meinte ich lächelnd. Eigentlich hatte ich vor, ihn mit einem sanften Stück aufzuwecken. Dieser Plan ging leider in die Hose, als er aufwachte.
Ich habe diese Nacht sehr gut geschlafen und erinnerte mich noch teilweise an einen sehr, sehr schönen Traum. Es handelte von einem sehr gut aussehenden jungen Mann, mit längerem Haar, der neben mir im Park umherging. Es war sonnig und warm und wir liefen dich anneinandergekuschelt durch die verschlungenen Wege. Es war sehr idyllisch, wie im Traum. Okay, es war ein Traum. UNd dennoch sehr schön, so real. Die Vögel zwitscherten und der Wind sang leise sein Lied. Ein Lied, das nur wir beide hören konnten und anfingen, zu einer unbestimmten Melodie, einem unbekannten Rhytmus zu tanzen, uns fließend bewegten. Ein Takt, den nur wir fühlen und verstehen konnten. Es war wunderschön.
So ging ich hinüber zu meinem Violinenkasten und packte die Violine aus. Ich sah ihn noch einmal lächelnd an, bevor ich die Violine und den Bogen ansetzte, meine Augen schloss, und versuchte, diese wunderschöne Melodie zu rekonstruieren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mi Dez 03 2014, 21:21

"Musik." wiederholte er lächelnd. Er blieb im Bett sitzen und sah lächelnd zu seinem Freund. Pat lauschte der Musik die Thien spielte. Es war so schön. Diese Musik spiegelte gut das wieder was Pat gerade fühlte. Er war einfach total glücklich. Verliebt beobachtete er Thien.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mi Dez 03 2014, 22:57

Ja. So war es. Meine Finger fanden ihren Weg alleine, ohne mein Zutun rekonstruierten sie diese fabelhafte Musik, diese Töne, Noten, Oktave, Terze... Musik, nur für Pat. Es kam mir wieder wie im Traume vor, eine Melodie, unbestimmter Rhytmus, unbestimmte Länge, unbestimmter Takt. Jedoch schön, einfach schön. Ich öffnete meine Augen und betrachtete ihn verliebt.
Nicht zum ersten Mal wünschte ich mir, ich könnte noch dazu singen. Und ich wünschte mir, Pat wieder tanzen zu sehen. Wie er, mit seinen fließenden und eleganten Bewegungen über dem Boden schwebte, ja, ich war verliebt. Aber sowas von.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Dez 04 2014, 21:23

Patrick seufzte glücklich während er Thien betrachtete und der Musik lauschte. Er spürte, dass er eine richtige Gänsehaut bekommen hatte. Er ist der Wahnsinn...Ich bin so froh, dass wir uns gestern getroffen haben. Pat war bis über beide Ohren verknallt, so verknallt wie noch nie in seinem Leben. Das alles fühlte sich so verdammt gut an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Dez 04 2014, 23:01

Ich seufzte leise. Ich war gerade übermäßig glücklich, so wie nie in meinem Leben. Ein Lächeln umspielte meine Mundwinkel als ich den letzten Ton ausklingen lies. Ich betrachtete ihn liebevoll und lies die Arme sinken, bevor ich die Violine mitsamt Bogen wieder wegpackte und Pat auf die Beine zog.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Dez 08 2014, 19:48

Pat stand nun vor seinem Freund. "Es ist wie ein schöner Traum." sagte er lächelnd. "Obwohl ich natürlich hoffe, dass es kein Traum ist. Denn ein Traum ist immer irgendwann zu Ende." meinte er. Pat beugte sich vor und gab seinem Freund einen sanften Kuss, wobei er die Augen schloss.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Di Dez 09 2014, 22:41

"Kein Traum.", wisperte ich leise, nachdem sich unsere Lippen voneinander gelöst haben. Kein Traum..., hallte es in meinen Gedanken wieder. Die Gewissheit, oder die wahrscheinliche Gewissheit, dass das hier real ist und kein Traum, erfüllte mich mit Freude, mit tiefster Zufriedenheit. Ich musste lächeln und schloss ihn in eine herzliche Umarmung. "Ich bin so froh, dass es dich gibt.", flüsterte ich ihm ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Di Dez 16 2014, 01:04

Pat lächelte als er hörte was sein Freund ihm ins Ohr flüsterte. "Am Liebsten würde ich den ganzen Tag hier bleiben, mit dir. Einfach da liegen und kuscheln. Ichhätte wirklich nie gedacht, dass ich mich so schnell so sehr verlieben könnte. Das ist wohl die berühmte Liebe auf den ersten Blick." Pat wollte Thien am Liensten nie wieder loslassen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mi Dez 17 2014, 20:08

"Einen ganzen kuscheln mit dir...", wiederholte ich "...ein verlockendes Angebot!". Ich lachte leise und zog ihn nah an mich heran, inhalierte seinen herrlichen Duft, schmiegte mich nah an ihn heran, um seine Wärem und sein klopfendes Herz zu spüren und umarmte ihn innig. Ich wollte ihn nie wieder loslassen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Sa Dez 20 2014, 21:56

"Es hat ja auch Vorteile, dass das hier ein Internat ist und wir dadurch soviel zusammen sein können." stellte Patrick schmunzelnd fest. "Ich fand die Schule hier vorher schon echt gut, aber das ist wohl der beste und überzeugenste Aspekt." sagte Pat grinsend zu seinem Freund.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Dez 21 2014, 02:05

"Und ich denke, die Schule macht doch jetzt schon einen ganz guten Eindruck...", erwiderte ich grinsend, "...oder zumindest die Bewohner."
Um genau zu sein ein ganz spezieller Bewohner.
Mann war ich froh, dass ich heute keinen Unterricht hatte. Aber... was war mit Pat?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Dez 22 2014, 21:30

"Vorallem dieser eine neue Bewohner, der macht einen richtig guten Eindruck. Den wohl besten Eindruck von allen Bewohnern hier." meinte er lächelnd. "Musst du eigentlich zum Unterricht?" fragte Patrick. Er selbst hatte nochetwas Zeit.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Mo Dez 22 2014, 23:02

Dieser eine Bewohner da macht mich fertig. Ehrlich.
Und ich liebe es.
"Ich muss nicht...", das ist das Tolle, wenn man grad neu ist, "...aber du musst, oder?", endete ich etwas betrübt.
Ich wollte ihn nicht loslassen. Dann kam mir eine Idee.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Fr Dez 26 2014, 12:49

Patrick bejahte Thiens Frage mit einem Nicken. "Ja, ich muss leider. Ich würde viel lieber einfach hier bleiben, mit dir." sagte Pat lächelnd. "Das ist viel, viel besser als Unterricht." meinte Pat grinsend. Sonst war er schon ein zuverlässiger Schüler, aber gerade war er einfach nur total verliebt. Da rückten andere Dinge auch schonmal in den Hintergrund.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Dez 28 2014, 18:10

"Uch habe aber keine Lust, hier alleine, ohne dich, umherzuwandern...", gab ich zu. Sonst wäre es auch langweilig. Und halb so schön. Oder nicht einmal das.
Wenn ich ohne ihn den Campus erforschen würde, oder was auch immer, würde ich eh nur die ganze Zeit an ihn denken, irgendwo rüberstolpern oder andere ablenken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   Do Jan 01 2015, 21:37

"Ja, so ganz alleine das ist ja auch nicht schön." stimmte Patrick mit einem leichten Kopfnicken zu. "Jetzt verfluche ich es wirklich, dass gerade nicht Wochenende ist. Dann müssten wir uns jetzt keine Gedanken machen und könnten theoretisch gesehen sogar hier liegen bleiben." Das wäre wirklich eine verlockende Vorstellung.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ... && ...   So Jan 04 2015, 14:21

"Das wäre ja nun wirklich wundervoll...", entgegnete ich und freute mich schon auf das kommende Wochenende. Und was mache nwir jetzt, fragte ich mich selbst. Ich könnte natürlich mitkommen...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ... && ...   

Nach oben Nach unten
 
... && ...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Liberty ::  :: Das Archiv ::  :: Die Zimmer :: Jungenabteil :: Zimmer 202-