StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Französich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: Französich   Mi Feb 29 2012, 02:21

Bild kommt noch
Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com
Storyteller
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 13.02.12

BeitragThema: Re: Französich   So Apr 01 2012, 00:12

Ich ging mit Niklas,Ramona,Leila, Jayden ( den Lei eben geholt hatte ), Ky und Luzy ( die Ky eben geholt hatte. Gemeinsam in die Oberste Etage in der die Klassen zimmer lagen. Wir mussten nur bis zur Dritten Türe Laufen da wir nun Französich mit Frau. Cherry hatten. Ich fand den namen cool und er passte auch irgendwie zu ihr. Sie hatte helle Blonde harre die sie auf einer seite immer Zurück Steckt und auf der Anderen Seite hatte sie meist Offene Locken. Ich setzte mich in der dritten reihe auf den Mittlersten der und neben mich rechts neben mich setzte sich Leila und Links Mona. Neben Lei saß noch Jay und daneben Nik. neben Mona saß Ky mit Luzy. Da war die dritte reihe auch schon voll. Die Lehrerin Betrat den Raum und hatte wiedermal einen Kurzen Rock und eine Weiße Bluse mit offenen Knöpfen angehabt. Und darauf trug sie roten Lippen stift und schwarzen Lidschatten mit Pinkem Rouge. Dann schrieb sie an die Tafel :
Zitat :
Frau Cherry

Dann standen wir alle auf und sie sagte " Bonjour la classe " und die ganze Klasse antwortete im Chor " Bonjour Madam Cherry " und als sie dann sagte das wir uns hinsetzten sollten taten wir dies auch und sie eilte uns die Bücher und Arbeitshefte aus.
Nach oben Nach unten
http://liberty-rpg.forumieren.com
Niklas Weßbrock

avatar

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 17.02.12
Alter : 18
Ort : Liberty Internat

BeitragThema: Re: Französich   So Apr 01 2012, 15:34

Ich saß am Gang in der dritten Reihe. Neben mir saß Jay. Ich schaute kurz auf die Schulsachen, dann wieder zu Frau Cherry. Ich musste schon sagen, für eine Lehrerin sieht sie ziemlich gut aus. Wie alt sie wohl sein mag? Bestimmt nicht viel älter als 25. Die ganze Stunde über strengt ich mich wirklich an den Unterricht zu folgen, doch irgendwie sah ich nur, wie sie ihren Mund bewegte und für mich kamen da keine Wörter raus. Schließlich wante ich den Blick auf die Bücher. Neben mir fing Jayden etwas vorzulesen. Was ich heraushörte war eine Frage. Ich las sie mir noch einmal durch, weil ich so was von verpennt hatte, mein Glück war, dass ich schnell verstand was die Frage bedeutete und kaum hatte ich die Antwort, wurde ich auch schon drangenommen. "Um ... La Tour Eiffel a été ... Construit en 1889?" fragte ich und schaute Frau Cherry an. Sie nickte einmal und sagte "Précisément droit a été construit en 1889 et il est toujours considéré comme…" weiter hörte ich nicht zu. Ich hatte mich grade noch so aus der Schlinge herausbekommen.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Französich   So Apr 01 2012, 16:55

Heute hatten wir zum ersten Mal mit der neuen Französischlehrerin Frau Cherry Unterricht. Ich liebe Frankreich ich war schon oft da! Nur das Essen dort ist nicht lecker (Schnecken,Froschschenkel)!! Also wollte ich mich bemühen! Doch ich schaffte es nicht weil ich an jemanden denken musste! Der genau hier vor mir sitzte!! Na ja dachte ich er ist eh bestimmt vergeben! Als Frau Cherry mich sah wie ich träumte fragte sie mich etwas! Ich stammelte und sagte:Tut mir leid ich habe gerade nicht aufgepasst! Sie schaute mich böse an! Oh Gott ich wollte doch mich bemühen! Ab da an passte ich auf!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Französich   So Apr 01 2012, 22:10

Französisch in der ersten Stunde am Montag. Meine Laune war sofort im Keller. Dieses Fach hatte nur zwei Pluspunkte: Ich saß zwischen Leila und Nik und ich konnte Französisch fließend, da ich aus Canada kam und es da Amtssprache ist. Nachdem ich den Text vorgelesen hatte, lehnte ich mich wieder in meinem Stuhl zurück und sprach leise mit Leila, die die Sprache auch so gut konnte, wie ich. Wir machten uns wie immer darüber lustig, dass Frau Cherry auf Jason stand, doch er nichts von ihr wollte. Nik lachte, als ich ihm das erklärte. Jaja, Jason war der Frauenheld unter den Lehrern. Viele unserer Lehrerinnen schwärmten für ihn. Und da er ja Ley's Cousin war, wussten wir da immer bestens darüber Bescheid. So war Frau Cherry eigentlich ganz in Ordnung, denn wegen Ley's und meiner guten Noten sah sie es nicht ganz so streng, wenn wir beiden im Unterricht redeten.
Nach oben Nach unten
Ky Marshall
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 564
Anmeldedatum : 18.02.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Französich   So Apr 01 2012, 22:57

Ich sass mit Luzy an einem Tisch und verfolgte sehr gelangweilt Französisch. Obwohl man es von mir vielleicht ned dachte, ich konnte es. Meine Mutter hatte es mir beigebracht. Luzy schien au kein Problem mit Französisch zu haben und wir verbrachten den Unterricht damit, uns auf meinem Block schriftlich zu unterhalten. Heute Abend war die Party und wir unterhielten uns darüber:
Zitat :
Heute Abend Party. Du kommst doch au oder?
Ja sicher. Aber ich hab ein wenig Angst :s
Keine Sorge. ICh pass schon auf dich auf...
Danke. Ich liebe dich
So do I
Dann riss ich schnell das Blatt vom Block, weil Frau Cherry in unsere Richtung kam. Doch dann klingelte die Glocke und wir wurden erlöst.



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Französich   

Nach oben Nach unten
 
Französich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» er hat sich gemeldet
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht
» Er hat sich für mich entschieden!! Happy ...
» Ex verändert sich wie kein zweiter
» Seine Gefühle haben sich verändert...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Liberty ::  :: Das Archiv :: 2012 - 2013 :: Die Schule :: Der Schul abschnitt ( 6 Stock ) :: Die Klassenzimmer-