StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Liebe sucht man sich nicht aus ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Liebe sucht man sich nicht aus ...   Fr Jul 14 2017, 15:10

Looking for someone special
I have been searching for you
But until yet, I have never found you
der Name ist dir überlassen
schau in die drei Optionen
Liebesbeziehung
Kommt darauf an ..
Es stehen 3 zur Wahl. Guck nach.
When will you cross my path?
About Me
Manchmal mag es so aussehen, als wenn er zwischen zwei Gefühlswelten oder Ansprüchen hin- und her gerissen ist, aber das stimmt nicht. Beide Ebenen gehören zu ihm. Auch wenn man meinen könnte, das beide nicht miteinander vereinbar wären. Er ist souverän, selbstbewusst und liebt die große Geste. Außerdem ist er lebensbejahend und schwungvoll, wenn es darum geht, seine Projekte umzusetzen. Eric weiß sehr gut, wie man sich im Leben durchsetzt. Er setzt seine Vorhaben in kämpferischer Art und Weise um und lässt sich dabei nicht von Anderen aufhalten, sondern ist ganz auf sich selbst und seine Vorstellungen ausgerichtet. Isaac möchte immer am Liebsten alles allein schaffen. Hier könnte es für die innere Entwicklung sehr wichtig sein, Hilfe anzunehmen und mit anderen zusammen zu wirken, doch ein wirklicher Teamplayer war Isaac noch nie und wird es wohl auch niemals werden. Allerdings gilt auch hier mal wieder: Ausnahmen bestätigen die Regel. Mit seiner Schwester gibt Isaac nämlich ein ganz wunderbares Team ab.
Isaac ist jemand, der die Würdigung und Anerkennung seines Umfelds braucht, um sich wohl zu fühlen. Zwar hat er ein gesundes Selbstvertrauen und genug Selbstbewusstsein für eine ganze Reihe von seines gleichen, aber dennoch genießt er es, wenn man ihm Zuspruch entgegen bringt.
Isaac ist treu, er hängt an seiner Partnerin und steht dieser unheimlich loyal gegenüber. Er konfrontiert sie aber auch gern. So wie der Mensch die Luft zum Leben braucht, so braucht der junge Mann immer wieder Spannungen, an denen er sich abreagieren kann. Er lebt nach dem Motto: ein guter Streit reinigt die Luft.
In diesem Punkt ist Isaac ausnahmsweise nicht nachtragend - auch wenn er sonst nicht so schnell Dinge verzeiht.
Zu ihm gehört quasi als Disziplin auch der Mut. Kein anderer Mensch in seiner Umgebung nimmt so sehr den Kampf mit den inneren und äußeren Dämonen auf sich wie Isaac . Man sagt, sein Innerstes ist ein Kampfplatz, weil er bereit ist, sich mit schwierigen Dingen - auch mit sich selbst - auseinanderzusetzen.
Zu seinem Motto gehören z.B. "Mein Reich ist nicht von dieser Welt" und "Es gibt mehr zu verlieren als dieses Leben". Das ist es auch, was ihn auszeichnet.
Er hat einen angeborenen Charme und weiß recht gut, wie er diesen einsetzten muss um Informationen zu bekommen oder die Leute in eine für ihn günstige Richtung zu lenken. Durch seine charismatische Art, besitzt Isaac eine suggestive Kraft, den anderen zu beeinflussen und ihn in eine Richtung zu bringen, in die er unter Umständen gar nicht will.
Der krasseste Schatten des jungen Mannes ist die Grausamkeit. Wenn er extrem überfordert ist, sich in die Ecke gedrängt oder ausgenutzt fühlt, kann er regelrecht um sich schlagen. Er hat sehr viel vom Meer, wenn man darüber nachdenkt: Stille, Anmut, aber manchmal eben auch die zerstörerische Kraft.

» Vorlieben: gute Bücher, schnelle/ alte Fahrzeuge (Autos/ Motorräder), Museen/ Theater, Wein, Kurriositäten, besondere Persönlichkeiten

» Abneigungen: Besserwisser, Faulheit, offensichtliche Dummheit, Oberflächlichkeit , Schlagermusik, Gewalt

» Interessen: Fremde Länder und Kulturen (Isaac reist viel und gerne. Oft nach dem 'work and travel' Prinzip. Er liebt es in den Tag hinein zu leben und alles auf sich zu kommen zu lassen. Jeden Morgen in einer anderen Stadt, einem anderen Land oder gar einem anderen Kontinent aufzuwachen ist das, was sein Herz höher schlagen lässt. Auf seinen Reisen bewegt er sich oft fernab von den Touristen und sucht die Nähe zu den Menschen um Eindrücke aus erster Hand zu erfahren. Alles was er dafür braucht ist sein Rucksack, seine Kamera und sein Notizbuch. So kann man mit Recht behaupten, dass Isaac schon viel herum gekommen ist.)

» Stärken: geduldig, hilfsbereit, charismatisch, erfinderisch

» Schwächen: selbstkritisch, streng, stur, stoisch
About You
Also für Isaacs bessere Hälfte hätte ich mehrere Ideen, die ich hier gerne vorstellen würde.
Wenn du Interesse an einer oder mehreren davon haben solltest, können wir gerne via PM, Skype oder so quatschen und uns beratschlagen. Ich würde mich auf jeden fall freuen! <3
LG Liv*

* Option #1: ’unsere Liebe ist verboten … und doch so wunderbar’
Diese Idee beinhaltet eine Beziehung zwischen dem Lehrer Isaac und einer Schülerin der 12. oder 13. Klasse.
Ihre Wesenszüge könnte ich mir geteilt vorstellen. Eben typisch Teenager. Mal strebsam und wissbegierig – dann wieder von allem gelangweilt und träge. Begeistert und euphorisch – dann genervt und zerknirscht.
Ich möchte dir nicht all zu viel vorgeben, da es noch immer dein Charakter ist und du ihn natürlich gerne spielen sollst.
Der Name wäre frei wählbar, das Alter sollte so zwischen 18 und 19 Jahren liegen.
Als Ava könnte ich mir sehr gut so was wie Jenna Coleman vorstellen. Aber für Vorschläge wäre ich natürlich offen.
Ob sie aus eine reichen oder eher armen Familie kommt, ob sie gut ist in der Schule oder eher Mittelmaß, was ihre Interessen und Hobbies sind, oder ob ihre Mutter/ ihr Vater am Ende ebenfalls an der Liberty unterrichten und diese Beziehung vielleicht alles andere als toll finden … all das ist dir überlassen.


* Option #2: ’ein einsames Königreich und ich bin die Königin …’
Hier dachte ich an eine Lehrerin, also eine Kollegin, die um die 45 Jahre alt ist. Also einige Jahre älter als Isaac (der z.Z. 33 Jahre alt ist).
Sie sollte schon min. 10 Jahre an der Liberty unterrichten und somit ein eingeschworenes und nicht weg zu denkendes Mitglied des Teams sein. Seit dem plötzlichen Tot ihres Ehemannes vor gut 6 Jahren hatte sie keine Beziehung und auch kein wirkliches Interesse daran.
Vom Charakter her stellte ich mir sie recht kühl vor. Fast unnahbar. Sie ist äußerst kompetent, klug und weiß was sie will und wie sie es bekommt. Sie ist hart aber fair und daher von den Schülern gleichzeitig gefürchtet und beliebt.
Isaac würde versuchen hinter diese harte Fassade zu schauen und … wer weiß was für eine Person er dann entdecken wird.
Ich möchte dir nicht all zu viel vorgeben, da es noch immer dein Charakter ist und du ihn natürlich gerne spielen sollst.
Auch hier ist der Name völlig frei wählbar, das Alter sollte aber bei 44 oder aufwärts liegen.
Als Ava könnte ich mir sehr gut so was wie Nicole Kidman vorstellen. Aber für Vorschläge wäre ich natürlich auch offen.
Ob sie Kinder hat, wie alt diese wenn wären und ob diese auf die Liberty gehen; aus welchem Familienstand sie kommt usw usw ist alles dir überlassen.


* Option #3: ’darf es noch ein wenig Liebe zum Mitnehmen sein?’
Ich fände es ganz interessant, wenn sie neu an die Liberty käme und von Isaac in die Abläufe usw. eingeführt wird. Sie ist verlobt, aber ihr Freund/ Verlobter (mit dem sie schon seit ihrer Schulzeit zusammen ist) ist ein Nichtsnutz, der sie betrügt, sie belügt, ausnutzt und nicht wertschätzt. Vielleicht hat sie sogar (manchmal) Angst vor ihm?
Isaac und sie sollten sich kennen und allmählich auch lieben lernen. Er zeigt ihr, dass Liebe auch schön sein kann …
Ich könnte mir vorstellen, dass sie eine sehr liebe Person ist. Eine junge Frau, die viel Freude in ihrem Herzen trägt und diese auch gerne mit anderen teilt. Sie ist eine unheimlich aufgeschlossene Frau und geht voll und ganz in ihrem Job (der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen) auf. Sie kann, muss aber keine Lehrerin auf der Schule sein. Ebenso gut könnte ich mir vorstellen, dass sie die Schulkrankenschwester ist oder in der Küche der Schule arbeitet ... oder den Gärten o.ä.
Ich möchte dir nicht all zu viel vorgeben, da es noch immer dein Charakter ist und du ihn natürlich gerne spielen sollst.
Der Name ist, wie immer, ganz dir und einer Fantasie überlassen, das Alter sollte um die 30 Jahre liegen (min 28 Jahre/ max. 32 Jahre).
Als Ava könnte ich mir sehr gut so was wie Emilia Clarke vorstellen. Aber für Vorschläge wäre ich natürlich offen.
Alles andere steht dir nahezu völlig frei <3
About Us
Es käme wirklich darauf an, für welche der drei Optionen du dich am Ende entscheidest. ^^
Ich würde gerne mit dir zusammen besprechen, wie es ablaufen soll/wird und was wir planen bzw was wir einfach auf uns zukommen lassen.
Nach oben Nach unten
 
Liebe sucht man sich nicht aus ...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» sie will sich nicht entscheiden!
» :( was ist wenn er sich nicht meldet?
» 4 Wochen Kontaksperre, doch er meldet sich nicht !!!
» 14 Tage Kontaktsperre - Sie meldet sich nicht
» wenn er sich nicht meldet

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Liberty ::  :: Gesuche :: Mädchen-